Franz Grieser

Kennen Sie das?

  • Ein Problem, das Sie schon lange gelöst glaubten, taucht immer wieder auf.
  • Sie wollen ein unerwünschtes Verhalten verändern - aber irgendwie klappt das nicht.
  • Es fällt Ihnen schwer, sich zu motivieren.
  • Sie leiden an Perfektionismus oder Aufschieberitis.

Hier kommen Sie in der Regel alleine nicht weiter. Auch Gespräche mit Freunden bringen Sie meist nicht voran: Oft stoßen Sie nur auf Unverständnis ("Was ist daran denn so schwer? Du musst es doch nur tun."). Oder Sie erhalten Ratschläge, die Ihnen nicht wirklich helfen, die Sie vielleicht sogar herunterziehen ("Mit Disziplin geht das schon.").

Die genannten Beispiele sind klassische Fälle, in denen ein Coaching weiterhelfen kann. 

In meiner Praxis in München biete ich Coachings für Probleme im beruflichen sowie im privaten Umfeld an. Eine meiner Spezialitäten ist der Umgang mit Blockaden wie Aufschieberitis und Schreibblockaden.